Assistenzhunde

Hier finden sie angehende Assistenzhunde, die bereit sind, in ein neues Zuhause umzuziehen.


Frieda – Autismus Assistenzhündin

  • Aussi-Labrador
  • geboren 14.01.2021
  • Hündin

Frieda ist eine aktive robuste Hündin mit starken Nerven. Sie ist Grundsozialisiert und beherrscht die Grundkommandos. Folgende Assistenzleistungen sind bei ihr vorbereitet:

  • An Straßen sitzen bleiben
  • Erst auf Kommando weiter
  • Leine bringen
  • An Medikamente erinnnern
  • Apportieren

Sie kann natürlich noch mehr lernen und es wird noch weiter an diesen gearbeitet.


Skylar – PTBS Assistenzhündin

  • Havaneser
  • geboren 20.05.2020
  • Hündin
  • Eignet sich besonders für Kinder

Grundausgebildet – noch keine Assistenzleistungen. Top Familien oder Schul/Kindergarten Hund. Starke Nerven und absolut toll mit Kindern.


Stiv – PTBS Assistenzhund

  • Berner Collie
  • Geborden 01.07.2021
  • Rüde


Ford – PTBS Assistenzhund

  • Berner Collie
  • Geborden 01.07.2021
  • Rüde
  • Kann Dissoziationen und Flashbacks unterbrechen

Otilie – PTBS Assistenzhündin

  • Berner Collie
  • Geborden 01.07.2021
  • Hündin
  • Kann Dissoziationen und Flashbacks unterbrechen


Ginger vom Winsener Land – PTBS Assistenzhündin (in Ausbildung)

  • Rufname Emmy
  • Altdeutsche Schäferhündin
  • Geborden 2019
  • Kann Dissoziationen und Flashbacks unterbrechen

Unsere Emmy wurde für den Assistenzhundebereich getestet und für Ptbs mit Dis und Flash, als geeignet befunden, begann die Ausbildung auch als solche und lebte dann aber bei uns als normale Familienhündin weiter, da wir sie ursprünglich in die Zucht nehmen wollten. Wir haben hier aber mehrere Hunde und es ist ihr dadurch einfach zu stressig. Sie ist super verträglich mit Hunden, Kindern und anderen Tieren. Aber in diesem Riesen Rudel geht sie unter, daher suche ich auf diesem Wege für sie ein zu Hause, wo sie allein, oder als zweit Hund ihr Talent zeigen kann. Sie hat eine Grundausbildung, kann super allein bleiben, oder mit ins Büro.

Sie kann auch im Zughundesport eingesetzt werden und kennt auch apportieren. Sie wird nicht als Hofhund / Wachhund abgegeben.

Sie kann auch weiter als Assistenzhund ausgebildet werden oder in die Therapiearbeit gehen. Hier muss sie jedoch weiter ausgebildet werden.

Geboren ist sie am: 13.05.2019, sie hat die Untersuchungen für die Zucht bereits bestanden und ist HD/ED und auch Blutuntersuchungen waren unauffällig.


Simba – Warnassistenzhund (in Ausbildung)

  • Geboren 2020
  • Collie x Australian Shepherd (25%)
  • Kann bei Epilepsie, Diabetes und weiteren Erkrankungen warnen
  • Eignet sich besonders für Kinder

Queeni von der Bergschlucht – PTBS Assistenzhund (in Ausbildung)

  • Deutscher Schäferhund
  • Geboren 2020
  • Hündin
  • Kann Dissoziationen und Flashbacks unterbrechen
  • Eignet sich besonders für Kinder

Finja von den Angelpaws – PTBS Assistenzhund

  • Geboren 08.9.2021
  • Labrador Retriever
  • Hündin in Schwarz
  • Kann Dissoziationen und Flashbacks unterbrechen

Loni von de Eik – PTBS oder Autismus Assistenzhündin (in Ausbildung)

  • Geboren 2020
  • Labrador Retriever
  • Hündin
  • Eignet sich besonders für Kinder

Coffee – PTBS- Assistenzhund (fertig ausgebildet)

  • Geboren 17.03.2020
  • Labradoodle f1
  • Rüde
  • Für Erwachsene geeignet
  • Kann Dissoziationen und Flashbacks unterbrechen
  • Sportlich, würde sich über einen sportlichen Partner freuen

Coffee hat bereits einige Assistenzleistungen gelernt und kann natürlich auch weitere erlernen. Bisher kann er die Standards, sowie Licht an, Tür auf, Blocken und Raus bringen. Als nächstes erlernt er nun Gib laut.


Sollten Sie aktuell auf der Suche nach einen ESA- Therapie- oder Assistenzhund sein, dann melden Sie sich bitte bei uns.


Wenn Sie einen Hund kennen lernen möchten und Interesse an ihnen haben, würden wir uns über eine Kontaktaufnahme freuen.
Christin Remmers
info@hund-als-helfer.de
Mo-Fr von 9:00 Uhr – 19:00 Uhr
Telefonnummer 04180/2443197 und 0152/33508184